Willkommen bei der Interssengemeinschaft "Rauhwollige Pommersche Landschafe" e.V.

Die Interessengemeinschaft Rauhwollige Pommersche Landschafe e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, bundesweit an der Erhaltung, Zucht und Verbreitung des Rauhwolligen Pommerschen Landschafs mitzuwirken. Das Vermitteln von Zuchttieren, innerhalb Deutschlands und über Landesgrenzen hinaus, ist ein Hauptanliegen. Der gegenseitige Gedankenaustausch von Mitgliedern, Informationsveranstaltungen mit interessanten Themen über das Pommernschaf und der züchterische Fortschritt stehen hierbei im Mittelpunkt.

Bitte nutzen Sie unser neues Forum


5. Bundesschau Landschafe 2014, Berlin 24.-25. Januar

Jetzt steht es fest - Das, zumindest für vier Jahre, erfolgreichste Landschaf auf einer Ausstellung in Deutschland ist ein Bock der Rasse "Rauhwolliges Pommersches Landschaf". Der Sieger aller Klassen aus der Zucht Hartmut Glamann, 17192 Waren, hier abgebildet neben Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz in Mecklenburg-Vorpommern.       Mehr zur Bundesschau 


Wir haben eine "neue Züchterkarte" eingeführt. Bitte überprüfen Sie Ihre Daten auf Richtigkeit und teilen Webmaster eventuelle Abweichungen mit. Klicken Sie auf das Bild


Rövershagen 2013 -- Ergebnisse aus Mecklenburg-Vorpommern, dem Stammzuchtgebiet der Rasse


          1a: Pommernhof Westphal GbR, Gager/Rügen
          1b: Manfred Sauerbaum, Putbus/Rügen
          1c: Pommernhof Westphal GbR, Gager/Rügen
          1d: Hartmut Glamann, Waren/Müritz

          WS: Hartmut Glamann, Waren/Müritz

Schmallenbergvirus im Januar 2013


Dank an bsk für neueste Info


Postkarten mit Motiven von Pommernschafen (u.a.) ...


... können Sie auf der Website der Fotografin Ricarda Grothey bestellen.


Für interessierte Freunde der Pommernschafe ...

... bieten wir das Heft "20 Jahre Erhaltungszucht" an (Schutzgebür: € 2,50 + Versand). Es ist besonders lesenswert und bietet nicht nur dem Einsteiger einen umfassenden Überblick über den Neubeginn der Erhaltungszucht seit 1982.


© Landesforschungsanstalt Mecklenburg-Vorpommern,
Landesschafzuchtverband Mecklenburg-Vorpommern e.V., 2002
 www.landwirtschaft-mv.de 

Eine auszugsweise Veröffentlichung und Speicherung
kann von der Schriftleitung genehmigt werden.
Quellenangabe erforderlich.

Achtung: Dieses Heft ist derzeit leider vergriffen. Dennoch sind wir in der Lage es in digitalisierter Form zu versenden.

Sie sind bei www.pommernschafe.de ---  besuchen Sie www.rauhwoller.de