Naturnahe Landwirtschaft und Landschaftspflege

Unsere Pommernschafzucht begann 2009 mit 18 Mutterschafen von der Insel Ummanz bei Rügen. Mittlerweile umfasst die Herde etwa 50 Mutterschafe und vier Böcke. Aus der anfänglichen Privathaltung entwickelte sich mittlerweile ein eigener Betriebszweig der Naturnahen Landwirtschaft und Landschaftspflege, der sich aus Pflegeeinsätzen auf Naturschutzflächen auf überwiegend mageren Standorten (Quellhangmoore, Sandtrockenrasen, Feuchtwiese (Kohldiestelwiese mit Kalk-Kleinseggengesellschaften), Solarfläche usw.) und Vermarktung von Woll-Fell- und Fleischprodukten erhält. Die Herde besteht ausschließlich aus Herdbuchzuchttieren und deren Nachzucht. Unsere Böcke sind Willow (Linie 05), Wali (05), Hinrich (Linie 04) und Michel (Linie S).

Kontakt
Johanna Vielhaber (Dipl. Biol.), Zinzow 61, 17392 Boldekow
Telefon:039722/22786
Produkte siehe: www.naturnahe-landschaftspflege.de
Beispiele: Wolldecken, Plaids, Teppiche, Sitzkissen, Steppdecken, Kissen, Flieswolle, Felle


Sie sind bei www.pommernschafe.de ---  besuchen Sie www.rauhwoller.de